Dorf statt Stadt

Vielen Leuten reizt die Stadt. Bei mir reizt sie nur die Nerven und deswegen gibt es DorfstattStadt. Den Leuten zu zeigen warum das Dorf cooler ist und es sich lohnt dort zu wohnen.

#dorfstattstadt

Dorfkindmomente –
die jedes Dorfkind kennt

Auf dem Dorf erlebt man viel als die meisten Leute denken. Da bringt mich schon ein Geräusch ans Fenster und manchmal muss ich vor der Arbeit noch schnell das Schwein vom Nachbar einfangen.

Aus meinem Alltag heraus teile ich über Social Media typische Dorfkindmomente, die nur Dorfkinder kennen. Schaue einfach unter @meindorfkindmoment bei Instagram vorbei.

Willst du auch täglich Dorfkindmomente bekommen? Dann folge mir bei Facebook und Instagram.

Ich würde niemals in die Stadt ziehen. Das kommt für mich nicht in Frage. Hier habe ich meine Ruhe und kenne jeden.

Dorf statt Stadt

Durch den Shop kann nun jeder zeigen, dass er niemals in die Stadt gehen würde und lieber auf dem Dorf lebt.

Dorfkind sein ist cool. Dann zeig es von nun an unter anderem mit unseren Shirts und sag den Leuten, dass du viel lieber in deinem Dorf lebst.

Ich konnte mich damals als Kind immer gut im Ort beschäftigen. Ich wollte gar nicht in die Stadt.

Lieber fahre ich zehn Kilometer mit dem Auto als irgendwo in der Stadt zu wohnen.

Gemeinsam fürs Leben auf dem Land

Teile auf den Netzwerken, unter #dorfstattstadt, deine persönlichen Dorfkindmomente und lass uns den anderen zeigen, wie geil es im Dorf ist.