Bauernhof

Junglandwirt übernimmt Hof der Eltern

Ich bin beim Junglandwirt Marian Redlich in Tietelsen, der mit seinen drei Brüdern auf dem landwirtschaftlichen Familienbetrieb großgeworden ist. Mit 18 Jahren machte er sein landwirtschaftliches Fachabitur, ging danach in die Ausbildung als Landwirt und vertiefte dies noch in seinem Studium der Agrarwissenschaften in Soest. Der Betrieb, der sich in der Nähe von Höxter befindet, wird der 28 Jährige im Sommer übernehmen. Ich…

Die Erdbeerreportage – Vorbereitungen für 13.200 Pflanzen

Zum Glück hat sich nun der starke Frost verabschiedet und die Erdbeeren können verpflanzt werden. Es müssen über 13.000 Pflanzen in die Kübel gebracht und ins Gewächshaus untergebracht werden. Ich begleite Thomas auf seinem Hof, „Tom´s Erdbeeren“, die gesamte Zeit bis zur Ernte und zeige auf, was alles dafür getan werden muss bis wir die Erdbeeren essen können. Dabei fahre ich immer…

Gefährdet der Frost die Erdbeerernte?

Die Kälte zieht seit einigen Tagen durch Deutschland. Einige Autos springen nicht an. Andere haben Angst, dass sie festfrieren, wenn sie nur fünf Minuten stehenbleiben. Doch für viele, wie Thomas, beginnen schon jetzt die Vorbereitungen auf die Blütezeit des Jahres. Thomas ist 46 Jahre alt und lebt mit seiner Familie am Rande von Unna. Er hat einen landwirtschaftlichen Betrieb mit Ackerbau, Schweinemast…

Maisernte 2016 – Wir haben über die Schulter geschaut

Der Mais ist innerhalb von rund fünf Monaten zu echten Talenten herangereift. Doch was passiert so oft mit Talenten? Sie ziehen zu den ganz Großen… Das Feld reicht denen wohl nicht mehr. Man muss sie aber auch ziehen lassen. Also haben wir wenigstens die Chance genutzt und sie auf ihrem Weg begleitet. #ernte Wir selber kommen nicht aus der Landwirtschaft und sind nur…